Kids an die Knolle

Seit 2011 führen die Pfälzer Grumbeere in Kooperation mit dem Deutschen Kartoffel-Handelsverband (DKHV) für Euch die Aktion „Kids an die Knolle“ durch.

Seit Projektstart haben sich bereits über 500 Schulklassen in Rheinland-Pfalz am Schulgarten-Projekt beteiligt und ihre eigenen Kartoffeln gepflanzt. Unter dem Motto „Ackern für die Grumbeere“ könnt ihr dabei selbst erleben wie lange es dauert und was ihr alles tun müsst, bis wir die leckeren Knollen als Pellkartoffeln, Bratkartoffeln, Reibekuchen, Kartoffelpüree, Kartoffelsalat oder Pommes frites essen können.

Wenn ihr noch Tipps für eure eigenes Kartoffelprojekt haben möchtet oder einfach mehr über den professionellen Frühkartoffelanbau und die Vermarktung lernen wollt, schaut euch hier mal unsere Grumbeere-Lehrvideos an.

1: Sortenwahl und Auspflanzung

3: Ernte

5: Kartoffelchips und Pommes selbst gemacht

2: Anbau und Pflege

4: Von der Abpackstation zum Supermarkt:

6: Wie die Kartoffel in die Schulkantine kommt

Direkt zum Inhalt springen